Paolina Ilieva

Paolina Ilieva

Partnerin

E-Mail    paolina.ilieva@kp-partners.de

Telefon +49 178 858 20 38

Fax      +49 89 200 301 69

Paolina Ilieva Lebenslauf

Rechtsanwältin Paolina Ilieva ist Partnerin bei KP Partners mit fachlichem Schwerpunkt auf internationale Transaktionen und Streitbeilegung. Ihr Spezialwissen und der Fokus ihrer Tätigkeit erstrecken sich auf grenzüberschreitende Streitigkeiten, internationale Schiedsverfahren und alle Arten von nationalen Streitbeilegungsmechanismen (ordentliche Gerichtsbarkeit, Schiedsverfahren, Mediation). Sie vertritt Unternehmen in komplexen Handelsstreitigkeiten über eine breite Spanne von Industriebranchen.

Rechtsanwältin Paolina Ilieva berät Big Tech- und IT-Unternehmen bei nationalen und internationalen Transaktionen und unterstützt sie bei ihren Expansionsplänen, indem sie den gesamten Weg von der Gründung eines Unternehmens bis zu dessen erfolgreichen Etablierung in einem größeren multinationalen Rahmen rechtlich begleitet.

Ihre Erfahrung umfasst Branchen wie die Automobilindustrie, den IT- und KI-Bereich sowie die Sondernische des Edelmetalhandels. Sie verfügt über vertiefte Kenntnisse und einen praktischen Einblick in hochregulierten Bereichen wie dem Deutschen Vergaberecht und dem Europäischen sowie dem Deutschen Arbeitsnehmerüberlassungs- und Datenschutzrecht.

Vor der Gründung von KP Partners war Paolina Ilieva als beratende Anwältin bei einer internationalen Anwaltskanzlei tätig und beriet vor allem Kunden aus der IT-Branche schwerpunktmäßig in den Bereichen IT-Transaktionen und Streitbeilegung. Bevor sie sich auf das Feld des IT-Rechts spezialisierte, arbeitete Rechtsanwältin Paolina Ilieva als Prozessanwältin bei einer der führenden globalen Anwaltskanzleien in der Sparte Litigation & Regulatory. Ihre Erfahrung rundete sie anschließend in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul als Schiedsanwältin in dem Commercial Arbitration Team einer führenden koreanischen Anwaltskanzlei ab.

Tätigkeitsbereiche

  • Streitbeilegung
  • IT-Recht
  • Urheberrecht
  • Öffentliches Vergaberecht
  • Arbeitsrecht

Ausbildung & Zulassung zur Anwaltschaft

Zulassung zur Anwaltschaft, Rechtsanwaltskammer München 

Rechtsreferendariat am Landgericht München, 2. Staatsexamen, 2019 

Graduate School of International Studies, Seoul National University, Südkorea, 2017

Studium der Rechtswissenschaften, Ludwig-Maximilians-Universität München, 1. Staatsexamen, 2016

Erfahrung

Rechtsanwältin Paolina Ilieva war Mitglied des mit der Vertretung eines führenden internationalen Automobilkonzerns in einem Massenprozess über Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche beauftragten Teams.

Sie hat an verschiedenen groß angelegten Schiedsverfahren teilgenommen, wie:

  • internationale Streitigkeit nach den KCAB-Regeln zwischen einem koreanischen Energieversorgungsunternehmen und einem japanischen Tribünenhersteller im Zusammenhang mit defekten Teilen der Dampftribüne,
  • IP-Lizenzstreit nach den ICC-Regeln zwischen einem chinesischen Online-Computerspielunternehmen und einem koreanischen Online-Computerspielunternehmen und
  • Steuerentschädigungsstreit nach den ICC-Regeln zwischen einem koreanischen Elektronikunternehmen und einem in Kalifornien ansässigen Technologieunternehmen.

Rechtsanwältin Paolina Ilieva hat Streitigkeiten verschiedener internationaler IT-Unternehmen beigelegt und damit zur endgültigen Lösung ihrer anhängigen Eskalationen in der vorprozessualen Phase beigetragen.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Bulgarisch
  • Russisch
  • Koreanisch